Terrasse / Garten

Für alle Lieblingsplätze.

Diese Plätze lieben die Terrassendielen, die exklusiven Gartenmöbel, die Sonnenschirme, die Gartenhäuser und Spielgeräte bei Tschabrun. Und damit man ganz unter sich bleiben kann, gibt es den passenden Sichtschutz noch dazu.

Sortiment für den Außenbereich

Mehr anzeigen

Produktkatalog Ansprechpartner

Huch, das Thermometer zeigt 212 Grad!

So viel hält nur ein Thermoholz wie Thermo Esche oder Thermo Kiefer während seiner thermischen Behandlung aus.

Thermo Esche und Thermo Kiefer

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Huch, das Thermometer zeigt 212 Grad!...

So viel hält nur ein Thermoholz wie Thermo Esche oder Thermo Kiefer während seiner thermischen Behandlung aus.

Und das härtet dauerhaft ab. Dauerhafter als druckimprägniertes Holz. Eine echte Alternative zu Tropenholz. Thermoholz im Außenbereich ist überaus resistent gegenüber Fäulnis und Pilzbefall. Durch die thermische Behandlung wird Thermoholz absolut wetterfest, was auch heißt, dass es so gut wie ohne Pflege auskommt. Nach der raschen Vergrauung stellt sich ein dezentes silbergraues Erscheinungsbild ein. In Sachen Dimensionsstabilität trumpfen Thermohölzer mit einem bis zu 70% reduzierten Quell- und Schwindverhalten auf.

Auf welche Farbe stehen Sie mehr? Mit der Thermo Esche entscheiden Sie sich für den dunkel kastanienbraunen bis palisanderfarbenen Terrassenboden. Typisch Thermo Kiefer ist die helle, honigfarbene Erscheinung, verbunden mit einem ruhigen Astbild.

 

Fotos: Mareiner Holz

Fenster schließen

RELAZZO - Aussendielen für Liebhaber

Hier wird das Wohlgefühl von echtem Holz optisch und haptisch spürbar. Wer höchste Designansprüche an seine Terrasse stellt, steht bei RELAZZO vor der besten Wahl.

RELAZZO

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Erfinden Sie Ihren Frei-Raum neu – mit RELAZZO, der „Draußen-Diele“ für höchste Ansprüche. 

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und gestalten Sie Ihre Terrasse mit RELAZZO-Dielen ganz nach Ihrem Geschmack. Zahlreiche Farbtöne, sechs verschiedene Oberflächenvarianten, drei Breiten und die sichtbare und gefühlte Haptik von Holz setzen Ihrer Gestaltungsfreiheit keinerlei Grenzen. 

Großen Spielraum finden Sie in der aktuellen RELAZZO-Kollektion mit puro, der Zeitlosen, mit finello & naturo, den Stylischen und auch mit coro & calmo, den Anspruchsvollen. 

RELAZZO puro Terrassendielen eignen sich besonders für große Flächen. In acht natürlich schönen Farben, als stabiles Holzprofil oder edle Massivdiele erhältlich. Die Kollektionslinie RELAZZO finello & naturo überzeugen jeden Designliebhaber durch ihre moderne und natürliche Holzoptik und -haptik – für ein einmalig angenehmes Barfußgefühl. RELAZZO coro & calmo bildet den Höhepunkt der Kollektion. Die fein gearbeiteten Massivdielen mit Upcycling-Kern bestechen durch ihre extreme Stabilität. 

Dass man mit den RELAZZO-Terrassendielen besonders lange Freude haben wird, liegt an dem eigens entwickelten, schonenden Verarbeitungsverfahren RAUWOOD, das die positiven Eigenschaften von Holz mit einer eigenen, ökologischen Werkstoffrezeptur unterstützt. Dadurch nehmen die Dielen kaum Wasser auf und die Farbstabilität der Dielen gewinnt zudem an Langlebigkeit. 

Fenster schließen

Keramische Terrassenplatten von Villeroy & Boch

Erwarten Sie von diesen Platten nur das Beste: Frost- und Trittsicherheit für ausgezeichnete Rutschhemmung sowie eine vereinfachte Pflege dank Oberflächenversiegelung.

Keramische Terrassenplatten

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

NEU bei Tschabrun: Keramische Terrassenplatten von Villeroy & Boch

Wer Holz liebt und Stein mag, findet mit den keramischen Terrassenplatten eine neue Möglichkeit, beide Materialien ideal zu kombinieren. Das Ideale an diesen trendigen Outdoor-Fliesen ist natürlich die umfassende Auswahl – 23 Designs aus zwei verschiedenen Produktserien stehen zur Verfügung, die sich auch in ihren Formaten unterscheiden. Ideal ist auch die einfache Verlegung, zum Beispiel auf Stelzlagern. In diesem Sortiment ist auch die renommierte Marke Villeroy & Boch bestens vertreten, zu ihren Stärken zählen die widerstandfähigen Eigenschaften und ihr ästhetisches Design.

Die Outdoor Tiles von Villeroy & Boch sind gestalterisch vielseitige Markenprodukte in unterschiedlichen Designs mit besonders widerstandsfähigen, langlebigen Eigenschaften für Balkone, Terrassen, Carports, Freiflächen und Gehwege. Verlegt werden können diese keramischen Terrassenplatten auf verschiedenen Untergründen in verschiedenen Außenbereichen.

Erwarten Sie von diesen Platten nur das Beste: Frostsicherheit, Trittsicherheit für ausgezeichnete Rutschhemmung, vereinfachte Pflege dank Oberflächenversiegelung. Selbst bei starker Nutzung wird die authentische Optik nicht beeinträchtigt.

Fenster schließen

May, wie schön!

Luxus-Sonnenschirme, made in Germany.

May Sonnenschirme

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

May heissen die individuellen Luxus-Sonnenschirme, made in Germany, die für jede Anforderung und jeden Stil zu haben sind. Was hat sich der Trendsetter in Sachen Ampel- und Großschirme für den Sommer 2015 ausgedacht, um uns den perfekten Schatten zu bieten? Jede Menge sonniger Ideen für das gehobene Terrassen- und Gartenambiente.

Fenster schließen

Sie werden nicht mehr aufstehen wollen!

Wir präsentieren die exklusiven Sonnenliegen von Fischer und cane-line.

Liegen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Internationale Anerkennung ist den Garten- und Loungemöbeln von Fischer und cane-line längst sicher. Für beide Marken gilt der hohe Anspruch auf Einzigartigkeit. Die sorgfältige Materialauswahl wird bei Fischer-Möbel und cane-line bis in das kleinste Detail überwacht. Höchste Maßstäbe sind für die Verwendung bei den Möbeln zu erfüllen, damit sich die Kunden dank Wetterbeständigkeit, Langlebigkeit und einer sorgfältigen Fertigung auch nach vielen Jahren an den Kollektionen erfreuen können. Die Kollektionen umfassen alles, was das Leben im Freien so schön macht. Bequeme Loungemöbel laden zum gemütlichen Entspannen ein, funktionale Essgruppen bieten für jeden Anlass ausreichend Platz und Sitzkomfort.

Fenster schließen

So pflegen Sie Ihren Terrassenboden richtig

Nach einem Sommer und einem Winter ist das Holz reif für eine erste Pflege. Dieses 2-jährige Intervall kann man in Folge beibehalten. Somit spart man sich Pflegemittel und Arbeitszeit.

Pflege Terrassendielen

So machen Sie beim Terrassendielen-Putz alles richtig:

1. Befreien Sie das Holz erst einmal vor Schmutz. Für die Reinigung der Dielen dürfen auf keinen Fall Putzmittel zum Einsatz kommen, die Säure enthalten. Eine einfache Seifenlauge genügt vollkommen. Hochdruckreiniger können die Holzfaser beschädigen, sind also nicht zu empfehlen.

2. Holz bleicht mit der Zeit aus, es vergraut früher oder später. Gefällt Ihnen diese Erscheinung, können Sie auf aufwendige Pflegeprozeduren verzichten. Beachten Sie aber, dass die Pflege nicht nur den Naturton des Holzes erhält, sondern es auch vor Schimmel, Insektenbefall und Fäulnis schützen soll.

3. Nachdem Sie die Terrasse gereinigt haben und das Holz komplett getrocknet ist, können Sie sie wieder mit dem speziellen Pflegeöl behandeln. Der beste Zeitpunkt für die Pflegearbeit ist das Frühjahr, nachdem Sie den Schmutz aus der Winterperiode entfernt haben.

4. Ist das Holz schon vergraut, kann ein spezielles Pflegemittel, auch Entgrauer genannt, zum Einsatz kommen. Den Entgrauer mit einem Pinsel auf das gereinigte, trockene Holz auftragen und später wieder mit Wasser abspülen. Schon nach wenigen Minuten können Sie dann die Wirkung erkennen.

Wer lieber auf die Fähigkeiten des Pflege-Spezialisten vertraut, kann sich natürlich auch an unsere Fachberater im Holzfachmarkt Rankweil, Bludenz-Bürs oder Innsbruck wenden.

Fenster schließen

Mehr anzeigen