Boden / Wand / Decke / Türen

Es lebe die Individualität.

Im Wohnraum selbst bestimmt nicht allein die Funktion die Wahl der Werkstoffe. Hier steht mehr das Visuelle, das Design im Vordergrund. Die Vielfalt an Böden, Wand- und Deckenpaneelen, an Parkettböden füllt bei Tschabrun ganze Schauräume. Und die sind mehr als zum Schauen da, denn hier können Sie Holz anfassen, Oberflächen fühlen, Qualitäten vergleichen ... und natürlich fachlichen Rat einholen.

Sortiment Boden / Wand / Decke / Türen

Paneele

  • Parador Click Board - Paneele - Licht 
  • Meister Paneele 

Parkettböden

  • Kährs - Fertigparkett 
  • Steirer Parkett 
  • Mafi Naturholzböden 
  • Meister Parkettboden - Furnierboden 
  • Admonter Naturböden 
  • Marx - Dielen 

Fußböden

  • Parador - Laminat - Parkett - Massivholz Dielen 
  • TILO - Flooring 
  • Meister Laminatboden

Mehr anzeigen

Produktkatalog Ansprechpartner

Ab hier betreten Sie völlig neuen Boden!

Willkommen auf JAVA, dem ersten Mineraldesignboden.

Java Mineralsteinböden

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13

Willkommen auf JAVA, dem ersten Mineraldesignboden.

Im mineralischen Bodenbelag JAVA sind die wichtigsten Eigenschaften aller bekannten Bodenbeläge vereint: Stabilität, Strapazierfähigkeit und Ästhetik. Mit JAVA erhält man sozusagen das Beste: Extreme Langlebigkeit bei gleichzeitig schneller Austauschbarkeit, baubiologische Unbedenklichkeit und dabei sehr robust.

Sieht gut aus, klingt auch gut.

Der Boden ist nicht nur optisch der Träger des Raumkonzepts. Auch für das akustische Raumklima ist die Beschaffenheit des Materialaufbaus immens wichtig. Der Mineraldesignboden punktet mit Spitzenwerten von 19dB Trittschallminderung und einer Gehschalldämmung von 35%. Das höhere Flächengewicht von 123 kg/m2 erzeugt eine besonders gute Raumakustik.

Gehen wir dem Mineraldesignboden auf den Grund.

Die gelungene Kombination einer vollkommen maßstabilen mineralischen Trägerplatte und der HotCoating® Oberflächenversieglung ist die Besonderheit von JAVA. Nicht nur durch seine Funktionalität, sondern vor allem durch die starken Leistungsmerkmale überzeugt die Green Silent Geh- und Trittschalldämmung als ökologischer Gegenzug.

Die Tschabrun Fachberater beraten Sie gerne!

Fenster schließen

Alles parketti?

Neues vom Parkettspezialisten mafi

Neues von mafi

  • 1
  • 2
  • 3

Alles parketti?

Neues vom den Parkett-Spezialisten mafi.

Mit interessanten Neuheiten wartet der oberösterreichische Parketthersteller mafi auf. Die Dünndiele mit ihrer 10 mm Stärke ist ganz speziell für den Renovierungsmarkt entworfen worden. Trotz der geringen Aufbauhöhe verfügt diese Diele über einen hochwertigen Aufbau.

Mit der EICHE Country gold bringt mafi eine neue Variante im Landhausdielensegment ein. Der edle und gleichsam harmonische Farbton der Äste verleiht der mafi Country Sortierung eine neue Richtung. In neuer Oberflächenvariante mit starker und klarer Maserung bietet sich die Lärche Vulcano für neue Einsatzmöglichkeiten an.

Fenster schließen

Türöffner zu größeren Räumen.

Die neuen Ganzglastüren von DANA lassen Räume größer und offener erscheinen. Sie wirken aber auch anders. Schauen Sie mal.

DANA Ganzglastüren

  • 1
  • 2

Türöffner zu größeren Räumen.

Die neuen Ganzglastüren von DANA lassen Räume größer und offener erscheinen.

Alle Stärken des zarten und doch robusten Materials Glas kommen bei allen neun zeitlosen Designs beeindruckend zum Vorschein. Je nach Tageszeit und Lichtsituation verändert sich die Ästhetik der subtilen Motive, interessante Licht- und Schattenspiel entstehen. Durch die drei Druckfarben Designmattierung Print Weiß, Blaugrau und Schwarz sind die Modelle auch individuell gestaltbar. Zusätzlich zum Klarglas sind alle Türen auch in neuem Weißglas erhältlich. Weißglas ist besonders farbneutral und lässt sich gut mit sämtlichen Holzoberflächen kombinieren.

Fenster schließen

mafi Naturholzböden in Hotels und Restaurants

Die Königsdiziplin der Widerstandsfähigkeit in der Bodenbranche. Lesen und Sehen Sie mehr!

mafi Naturholzböden in Hotels und Restaurants

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Diese Hotels sind alle bestens belegt!

Ihr „Bodenbelag“ ist ein Naturholzboden und heißt nicht ohne gute Gründe mafi. Objektbereiche wie Restaurants und Hotels stellen die Königsdisziplin der Widerstandsfähigkeit in der Bodenbranche dar.

Stellen Sie sich Restaurants und Hotels mit mehreren hundert Gästen am Tag vor, dann wissen Sie, was so ein Boden alles „schlucken“ muss. Rollkoffer, Straßenschmutz, Nässe. Der österreichische Naturholzboden-Spezialist mafi empfiehlt harte Holzarten wie z. B. Eiche für den stark strapazierten Objektbereich. Besonders wichtig ist dabei, auf keinen Fall versiegelte Oberflächen zu verwenden. Denn lackierte, gewachste oder UV-Öl-gehärtete Oberflächen haben nur einen feinen Schutzfilm, der auf Dauer beschädigt wird und darunter empfindliches Holz offenbart. mafi Parkett hingegen bietet Schutz durch natürliche Öle die tief in die Deckschicht eindringen und das ganze Holz schützen. 

Fenster schließen

Wenn ein Parkett Stiegen steigt...

... dann sieht es im Fall Scheucher Holzboden unglaublich harmonisch aus. Weil Parkett und Trittstufen, Stirnbretter und Treppenkanten im selben Look sind.

Wenn ein Parkett Stiegen steigt...

Mit dem Stairbox-System von Scheucher können Stiegen und Treppenaufgänge digital ausgemessen und mit industrieller Präzision beim österreichischen Parkettproduzenten Scheucher hergestellt werden. Der Tschabrun-Außendienstberater kann Ihnen die Scheucher Stairbox und die darauf abgestimmten Parkettkollektionen gerne näher vorstellen.

Fenster schließen

Besuchen Sie unsere DANA-Türenaustellung!

Zeigen Sie Ihren Kunden die Tür! In unseren Holzfachmärkten in Rankweil, Bürs oder Innsbruck präsentieren wir eine Vielzahl von Innen- und Haustüren.

Mit Irregolare wird jede Wand zum Unikat

Mit "Irregolare" präsentiert Mareiner Holz eine Wandverkleidung, die dem allzu menschlichen Wunsch nach Einzigartigkeit sehr entgegenkommt.

Mit Irregolare wird jede Wand zum Unikat

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Jede Wand ein Unikat

Irregolare ist der Name einer Wandverkleidung, die dem allzu menschlichen Wunsch nach Einzigartigkeit 100%ig entgegenkommt. Durch die verschiedenen Ebenen und Strukturen, Farbkombinationen und Oberflächen entstehen auf individuellem Wunsch die unterschiedlichsten Tiefenwirkungen. Interessante Licht- und Schattenspiele schaffen raffinierte optische Effekte. Hinter diesen Unikaten steckt die bekannte Marke Mareiner Holz, die mit den individuell  bestimmbaren Wandpaneelen ein weites Spektrum an Stimmungen erzeugen kann – geradezu prädestiniert für Restaurants, Hotels, Berghütten.

Unsere Holzfachberater können Ihnen neben der großen Auswahl an Mustern auch zeigen, wie schnell und einfach die Paneele zu Unikaten zusammengebaut werden können.

Schön, dass es noch Einzigartiges gibt.

Fenster schließen

Kann eine Diele bis an die Decke gehen?

Mit der neuen Verarbeitungstechnologie von mafi ist diese Frage mit einem eindeutigen Ja zu beantworten. Damit ist es möglich, Dielen zu biegen, maximal 360° bei größeren Flächen.

mafi flex

  • 1
  • 2
  • 3

Dielen können ihren angestammten Platz am Boden verlassen und sich für neue Anwendungsmöglichkeiten an Wand und Decke empfehlen. Selbst vollverkleidete Säulen sind mit den gebogenen Dielen möglich. Die Idee zu dieser erstaunlichen Applikation folgt einem simplen Gedanken. Zurück zu den Wurzeln, in diesem Fall: zurück zum Stamm. Und der ist rund. Die gebogenen Dielen können auf das jeweilige Trägermaterial geklebt oder über Nut und Feder verschraubt/genagelt werden. Das Trägermaterial gibt dann den gewünschten Radius vor. Nichts gegen bodenständig, aber ständig am Boden bleiben ist auch langweilig. Heben Sie doch einmal ab.

Fenster schließen

Mehr anzeigen